cement-budowlany-odra

BAUZEMENT CEM II/B-M (V-LL) 32,5 R

ZUSAMMENSETZUNG DES ZEMENTS

  • Portlandklinker in der Menge von 95-100%
  • sekundäre Bestandteile in der Menge von 0-5%
  • Abbindezeitregler – Kalksulfat

CHARAKTERISTIK

  • Dichte 2,80 kg/dm3
  • Schüttgewicht 1,35 t/m3
  • schneller Festigkeitsaufbau
  • hohe Hydratationswärme
  • hohe Früh- und Endfestigkeit

ANWENDUNG

  • Beton hoher Festigkeit – BWW
  • selbstverdichtender Beton SCC
  • einfacher Fertigbeton nach EN 206-1 der Klasse C16/20 und höheren Klassen
  • Beton für vibrationsgepresste Fertigbauteile z.B. Betonpflastersteine
  • Beton für Konstruktionen und monolithische Bauteile
  • Zementbau- und Zement-Kalk-Mörtel: „Mauer- und Putzmörtel”

GARANTIE 120 Tage


DER ZEMENT ERFÜLLT FOLGENDE ANFORDERUNGEN

  • Normen EN 197-1:2011 „Zement – Teil 1: Zusammensetzung, Anforderungen, und Konformitätskriterien von Normalzement”
  • Normen EN 197-2:2014 „Zement – Teil 2: Konformitätsbewertung”
ANFORDERUNGEN nach EN 197-1 EINHEIT ERFORDERLICHE WERTE
Druckfestigkeit: nach 2 Tagen MPa ≥ 20,0
Druckfestigkeit: nach 28 Tagen MPa ≥ 42,5 ≤ 62,5
Anbindezeit: (Beginn) min ≥ 60
Volumenbeständigkeit mm ≤ 10
Glühverlust % ≤ 5,0
unlöslicher Rückstand % ≤ 5,0
Sulfatgehalt (als SO3) % ≤ 4,0
Chloridgehalt % ≤ 0,10
Chromgehalt Cr(VI) ppm ≤ 2,0

 

Zu entnehmende Dokumente

Öko-Produktion

Cementownia Odra S.A. begrenzt ständig ihre Auswirkungen auf die Umwelt. Modernisierung von Anlagen, Änderung der Produktionstechnologie und Nutzung in der Tätigkeit von wesentlichen Mengen der Industrieabfälle erlauben, die strengsten Anforderungen im Bereich des Umweltschutzes zu erfüllen.

mehr

Zgodnie z art. 173 ustawy Prawa Telekomunikacyjnego informujemy, że kontynuując przeglądanie tej strony wyrażasz zgodę na zapisywanie na Twoim komputerze tzw. plików cookies. Ciasteczka pozwalają nam na gromadzenie informacji dotyczących statystyk oglądalności strony. Jeżeli nie wyrażasz zgody na zapisywanie ich zmień ustawienia swojej przeglądarki internetowej.